Allgemein

Eigene Absenderadresse bei Web.de nutzen

Sie möchten bei Web.de nicht mit Ihrer @web.de-Adresse Emails beantworten, sondern mit einer anderen Email-Adresse? Dann lesen Sie hier weiter. Um eine eigene Email-Adresse als Absender-Adresse nutzen zu können, muss diese zunächst eingerichtet werden. Dazu geht man in den Einstellungen auf den Punkt Sammeldienst. Dort gibt man nun die Zugangsdaten der alternativen Absenderadresse ein (siehe Screenshot).

Bildschirmfoto 2016-01-21 um 15.16.25

Möchte man mit der eigenen Email-Adresse nur Mails versenden, jedoch keine Mails empfangen, entfernt man die ersten beiden Haken aus dem Screenshot.

Wichtig ist, dass der Haken bei „Mit Sammeldienst-E-Mail-Adresse antworten“ gesetzt wird. Wurden die Daten korrekt eingegeben, erscheint das „neue“ Postfach weiter unten auf der Seite unter „Ihre Sammeldienst-Postfächer….“. Jetzt kann man auf den Punkt Absenderadressen klicken. Dort müsste jetzt ebenfalls das eben angelegt Postfach erscheinen. Fahren Sie mit der Maus über die gewünschte Email-Adresse damit ein Schraubenschlüssel erscheint. Klicken Sie auf diesen. Es erscheint ein kleines Auswahlfeld über welches Sie die Standardadresse festlegen können. Klicken Sie auf OK!